Hockerbank in Leder braun

Artikel-Nr. 270900087-3
1.479,00 €*
inkl. MwSt.

Lederbezug braun;Schwertkufe Aluminiumguss bronziert;Schaumpolsterung;Massivholzrahmen in Wildeiche;helle Kontrastnaht

Hockerbank in Leder braun
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Verführt zum Sitzenbleiben

    Elegant und absolut bequem - die große Hockerbank in feinstem Leder.

    • legerer, softer Sitzgenuss
    • hochwertiges Leder
    • super Verarbeitung
    • attraktive, helle Kontrastnaht

    Elegant in der Form und mit optischer Leichtigkeit empfiehlt sich die Hockerbank als zusätzliche Sitzgelegenheit. Super weich und bequem überzeugt der große Lederhocker mit wunderbar anschmiegsamem Sitzkomfort. Er komplettiert nicht nur leicht und schnell Ihre vorhandene Polstergruppe. Für müde Beine dient der Hocker als super bequeme Fußablage.

    Brauner Lederbezug und schwungvolle, bronzierte Schwertkufen bilden ein unschlagbares, elegantes Duo. Sie verleihen dem Hocker Design-Charakter. Zusätzlich belebt eine helle Kontrastnaht die Kontur der Polster. Ein schmaler Sicht-Holzrahmen, dezent und zurückhalten, unterstreicht die reizvolle Optik.

  • Produktdetails

    Details:

    • Hockerbank
    • dezenter Holzrahmen
    • voll gepolstert
    • helle Kontrastnaht
    • legere Ausführung

    Material:

    • Bezug: Leder
    • Füße: Metall (Schwertkufe)
    • Rahmen: Massivholz
    • Gestell: Metalluntergestell
    • Polsterung Sitz: Polstergurte, Polyschaum, Diolenwatte

    Farbe:

    • Bezug: braun
    • Füße: Aluminiumguss bronziert (alternativ in poliert und schwarz matt)
    • Rahmen: Wildeiche (alternativ in Nussbaum)

    Abmessung:

    • B/H/T: ca. 150x45x60cm

    Lieferzustand:

    • Vormontiert


      Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

    • Pflege­hinweise

      Lederpflege

      Der Aufwand der Lederpflege richtet sich nach der Lederart, den Nutzungsgewohnheiten und der Nutzungsintensität. Es ist empfehlenswert, neben der normalen Unterhaltspflege (leichtes Absaugen und gelegentliches Abwischen mit einem feuchten Tuch) das Leder je nach Nutzung ein- bis zweimal pro Jahr mit speziell geeigneten Reinigungsprodukten zu säubern und entsprechend geeignetem Lederpflegemittel gemäß Gebrauchsanweisung zu behandeln. Bitte die Herstelleranleitungen beachten. Reinigen Sie am besten immer ganze Teile großflächig von Naht zu Naht. Bei der Reinigung von Ledersofas oder -sessel sollte auf Wasser möglichst verzichtet werden, denn Wasser kann auf dem Leder Flecken hinterlassen. Viel besser geeignet ist destilliertes Wasser. Beanspruchte Stellen am Nubuk-Lederbezug können mit einer weichen Bürste, Nubuk-, Pad- oder Schaumstoffschwamm wieder aufgeraut werden. Im Zweifelsfall fragen Sie gern Ihren Einrichtungsberater. 

      Bedenken Sie bitte immer, dass auch Leder durch starke Lichteinwirkung, insbesondere Sonne ausbleicht und dauerhafte Nähe zu eingeschalteten Heizkörpern das Leder austrocknet und es porös und brüchig macht. Abhilfe: Für Beschattung bzw. Luftbefeuchter sorgen, da dieses Klima auch für Menschen schädlich ist.


    Hinweise:
     
    • Alle ausgezeichneten Preise sind Abholpreise ohne Montage.
    • Geräte sind nicht inbegriffen, aber frei planbar und zu super Kondition erhältlich.
    • Auch die ausgestellte Deko ist nicht im Preis inbegriffen. 
    • Verfügbarkeit durch Zwischenverkauf nicht immer gegeben. Informieren Sie sich am besten vorher in der jeweiligen Filiale.

     

    Passende Produkte

    Zuletzt angesehene Produkte