Suchvorschläge
Wohlfühlküche KA 52.170/50.100 in Holznachbildung Alteiche Provence

Wohlfühlküche KA 52.170/50.100 in Holznachbildung Alteiche Provence

ID 5900466-27
4.444,00 € *
inkl. Mwst
  • grifflose Fronten
  • viele Stauraummöglichkeiten
  • offene Regale
  • ohne Dekoration
  • Stellfläche ca. 435 cm

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Willkommen in Ihrer neuen Wohlfühlküche

Genießen Sie die natürlich schöne Ausstrahlung, reizvolle Details und ein tolles Komforterlebnis in ihrer neuen Küche mit Wohlfühlcharakter. Die warme Atmophäre zaubern die lebendigen Fronten in ihre Küche und werden mit ruhigen weiß kombiniert.

 

  • zeitlos-kompaktes Design
  • grifflose Fronten
  • attraktive Farbkombination
  • wohnlicher Charakter
  • viele Stauraummöglichkeiten

Diese moderne Küchenkombination wirkt mit ihren Fronten in weiß und heller Holzoptik besonders einladend und gemütlich. Offene Regalfächer und das grifflose Design betonen das wohnliche Ambiente zusätzlich. Alles wirkt rundum harmonisch und perfekt durchdacht. Praktisch: Die funktionelle Anordnung von Geräten, Spüle und Arbeitsfläche schafft Übersicht und kurze Wege.

 

Weitere Komfortpunkte sind die zahlreichen Stauraumlösungen: In den geräumigen Ober- und Unterschränken sowie Schubfächern lassen sich Geschirr und Utensilien bequem verstauen. Eine starke Technikausstattung rundet dieses preisgünstige Küchen-Highlight gelungen ab. 

Details

Trendige Küchezeile KA 52.170/50.100 in Alteiche Provence Nachbildung und Weiß

Stellfläche ca. 435 cm

 

 

Moderne Juno und AEG Elektrogeräte in Edelstahl:

  • Einbauherd JH030A9, Energieeffizienzklasse A (Skala von A+++ bis D)
  • Glaskeramik-Kochfeld JKFN604F5
  • Kühlschrank JCN122F0S1, Energieeffizienzklasse F (Skala von A bis G)
  • Lüfterbaustein DGB1522S, Energieeffizienzklasse D (Skala von A+++ bis D)

Ohne Deko und Zubehör

Pflegehinweise

  • Küchenpflege
    Hier gibt es für die unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Elektrogeräte auch unterschiedliche Reinigungs- und Pflegehinweise. Deshalb grundsätzlich immer zuerst die Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten gelten natürlich auch für Küchenmöbel die allgemeinen Sorgfaltspflichten und eine regelmäßige Unterhaltspflege.

    Als allgemeine Hinweise gelten, dass bei Verunreinigungen sofort gehandelt werden muss. Je länger Flecken auf den Materialien verweilen, desto schwieriger sind sie hinterher zu entfernen. Das gilt bei Oberflächen vor allen Dingen um Ränder von Flüssigkeiten, z. B. Alkohol, säurehaltige Getränke (Obstsäfte) und Speisereste. Nachdem Sie die Herstellerhinweise beachtet haben, können Sie bei fetthaltigen Flecken mit einem feuchten (nicht nassen), lauwarmen, sauberen, waschbaren Tuch und etwas verdünnter Naturseife oder Feinwaschmittel kaum etwas verkehrt machen. Bei eiweißhaltigen Flecken, z. B. Blut, etc. nehmen Sie eiskaltes Wasser. Auf die Verwendung von scharfen Flüssigreinigern, sowie schleifenden oder scheuernden Reinigungsmitteln sollte verzichtet werden. Reiniger auf Nitrobasis sind zur Reinigung nicht geeignet. Keine Mikrofasertücher verwenden oder nur bei Angaben des Herstellers, sonst kann es je nach Oberflächenstruktur, zu Schäden an den Fronten kommen.