Suchvorschläge
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung
Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung

Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung

ID 5900489-31
8.998,00 € *
inkl. Mwst
  • offene Inselküche mit starken Kontrasten
  • charmante Thekenlösung
  • inkl. Markentechnik
  • ohne Dekoration
  • Stellfläche ca. 186+120+305cm + Barplatte 240x80cm

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Eine Idee wird zur Küche

Diese ausdrucksstarke Küche kreiert ein modernes Interieur, das von effektvollen Gegensätzen lebt. Während die zarte Zeichnung der Fronten in Mattlack Marmor Avorio Nachbildung für ein stilvolles Ambiente sorgt, bricht der horizontal angedockte Bartisch das klassische Design gekonnt auf und dient als praktischer Essplatz und kommunikative Schnittstelle zwischen Gast und Gastgeber. Besonderes Highlight sind die offenen Regale, die einen markanten Kontrapunkt zur Insel bieten und sich fließend an den Technikschrank in Achatgrau matt und die Architektur des Raums anschließen.

  • offene Küchenkombination im modernen Design
  • Hochschränke mit horizontalen Griffleisten
  • lange Kücheninsel inkl. Theke für den Snack zwischendurch
  • schlichte, offene Regalböden
  • inkl. Spüle und Armatur

Sanft schimmert die liebliche Oberfläche des Marmors im Licht. Der Tresen lädt zum Verweilen ein und bietet den optimalen Rahmen, für schöne Begegnungen, anregende Gespräche und Stunden voller Genuss, die am besten nie enden sollten. Eine Liebeserklärung an die schönen Seiten des Lebens. Interessante Funktionen wie Innenauszüge und Muldenlüfter ergänzen die Küche.

Details

Contur®Küche 51.190/53.170 in Mattlack Achtagrau und Marmor Avorio Nachbildung

Stellfläche Küchenzeile ca. 186 cm, Wandborde ca. 120 cm breit, Insel ca. 305 cm und Barplatte ca. 240x80 cm

Alles mit drin ... Siemens inklusive:

  • Backofen Edelstahl HB510ABR1, Energie-Effizienzklasse A (Skala von A+++ bis D)
  • Kochfeld mit Dunstabzug ET845FM11E, Energie-Effizienzklasse A (A+++ bis D)
  • Kühlschrank KI20RNFF1, Energie-Effizienzklasse (Skala von A bis G)

Ohne Dekoration.

Pflegehinweise

  • Küchenpflege
    Hier gibt es für die unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Elektrogeräte auch unterschiedliche Reinigungs- und Pflegehinweise. Deshalb grundsätzlich immer zuerst die Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten gelten natürlich auch für Küchenmöbel die allgemeinen Sorgfaltspflichten und eine regelmäßige Unterhaltspflege.

    Als allgemeine Hinweise gelten, dass bei Verunreinigungen sofort gehandelt werden muss. Je länger Flecken auf den Materialien verweilen, desto schwieriger sind sie hinterher zu entfernen. Das gilt bei Oberflächen vor allen Dingen um Ränder von Flüssigkeiten, z. B. Alkohol, säurehaltige Getränke (Obstsäfte) und Speisereste. Nachdem Sie die Herstellerhinweise beachtet haben, können Sie bei fetthaltigen Flecken mit einem feuchten (nicht nassen), lauwarmen, sauberen, waschbaren Tuch und etwas verdünnter Naturseife oder Feinwaschmittel kaum etwas verkehrt machen. Bei eiweißhaltigen Flecken, z. B. Blut, etc. nehmen Sie eiskaltes Wasser. Auf die Verwendung von scharfen Flüssigreinigern, sowie schleifenden oder scheuernden Reinigungsmitteln sollte verzichtet werden. Reiniger auf Nitrobasis sind zur Reinigung nicht geeignet. Keine Mikrofasertücher verwenden oder nur bei Angaben des Herstellers, sonst kann es je nach Oberflächenstruktur, zu Schäden an den Fronten kommen.